Unser Team


Patric Ayoub &
Ralph Riepenhausen

Eigentümer und Gastgeber

Die beiden heutigen Pure Gastgeber kamen 2005 als Touristen das erste Mal nach Südafrika. Schnell wurde das Land zum Ziel für jeden Urlaub und bald darauf kamen erste Gedanken ans Auswandern.

Den endgültigen Entschluss, für andere Reisende ein Guest House einzurichten, fassten Ralph und Patric dann 2013. Es sollte sich anfühlen, als wäre man in den Ferien bei Freunden zu Besuch, so ihre Vision.

Diesen Traum konnten sie sich schließlich erfüllen und empfangen in ihrem Pure Guest House im Oktober 2014 die ersten Gäste. Die Gäste können vom Team in 8 Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Arabisch, Xhosa, Zulu und Afrikaans) betreut werden.

 

Portia Sbhozo

Rezeption, Housekeeping, Küche

Portia kommt aus Hout Bay, lebt mit ihren 2 Kindern auch immer noch hier, und kennt in der Gegend wirklich jede Ecke. Seit 2008 arbeitet sie schon im Haus, begonnen hat sie damals bei den Vorbesitzern.

Portia spricht fließend Englisch (sowie Xhosa, Zulu und Afrikaans) und ist sozusagen die „Dame des Hauses“. Sie ist zuständig für die Rezeption sowie das Housekeeping und die Küche.

 
P8120767.JPG

Samantha Sibhozo

Housekeeping und Küche

Samantha ist Portias jüngere Schwester und stammt aus dem Eastern Cape. Sie lebt mit ihrer Familie und ihren 3 Kindern in Hout Bay und ist seit August 2014 im Team. Samantha spricht Xhosa und Zulu.

Samantha kümmert sich um die Reinigung und Ordnung der Zimmer und Wohnräume, erledigt die Wäsche und hilft auch in der Küche.

 

Dickson Kaseke

Instandhaltung und Gartenanlagen

Dickson stammt ursprünglich aus Zimbabwe, lebt jetzt mit seiner Familie in Hout Bay und ist gelernter Maler. Im Pure Guest House ist er verantwortlich für die Instandhaltung des Hauses, die Wartung der Außenanlagen  und kümmert sich liebevoll um die Pflanzen und Tiere, die hier leben. Dickson spricht Englisch, Shona, Manyika und Ndebele.

Als Hobby flechtet er kunstvoll Tiere aus Draht – die auch hier im Guest House zu bewundern sind.